Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Ihr Warenkorb ist leer.

0

Floating Center kaufen?

Der eigene Chef sein? Vielseitig sein? Kreativ sein? Mit Kunden Kontakt haben? Selbst Vielfloater? Den Schritt in die Selbständigkeit wagen?

Sie sind an der Selbständigkeit interessiert und wollen ein Floating Center selbst betreiben / besitzen / kaufen?
Dann melden Sie sich bei uns - wir suchen einen würdigen und fairen Käufer in nächster Zeit, der es in unserem Sinn und dem Sinne der Kunden weiterführt (wir sind im High Quality / Premium Markt des Floatens angesiedelt).

Unser Floating Center steht mitten in Altschwabing in der Nähes des Maibaums - direkt auf dem 5-10 Min Fussweg von der wichtigen U-Bahn Haltestelle Münchner Freiheit auf dem halben Weg zum Englischen Garten, auf dem gerade am Wochenende viele Passanten von Nah und Fern vobei ziehen und die eigenen Schaufensterwerbeflächen auf einem 6m breiten Gehsteig wunderbar genutzt werden können. Auch ein schmaler hauseigener Streifen von knapp 1m ist ideal für Dinge, wie Kundenstopper oder Beachflags oder die vorhandenen beleucheten Werbeschilder über der Ladentüre und am weit sichtbaren Giebel des Hauses. (keine Gebühren an die Stadt, keine Genehmigung nötig - auf eigenem Grund). Das Center hat 130m2, eine moderate Miete für Schwabinger Verhältnisse und ist baulich in 1A Zustand. Es hat 2 Paarfloating Räume, einen Einzeltankraum, eine Massage mit Oberlicht, ein Gästetoilette, einen Wartebereich, einen Rezeptionsbereich, einen Empfangsbereich, einen Flur mit 5 Fönplätzen, eine Garderobe, und den Solespeicherraum im Keller, bzw. Technikraum zwischen den Floatingräumen oben, ebenso wie einen Waschraum im Keller - ein kleiner Mitarbeiterbereich im Keller ist auch vorhanden zum Zurückziehen. Auch ein helles, und auf 2 Seiten mit Glas abgetrenntes, abschliessbares Büro, steht dem Betreiber zur Verfügung. (mehr Details auf unserer interaktiven 3D Tour unter Centerinfo)

Ideale KandidatenInnen für den Betrieb sind am Besten ein Pärchen, von denen eventuell einer von beiden Massagen machen kann (das würde helfen bei der Organisation bzw. kann auch das Einkommen mit aufbessern - ist aber sicher nicht die einzige Möglichkeit) und der andere eine handwerkliche Erfahrung hat, bzw. IT-/Webdesign Erfahrung, oder der schon steuerlich/buchhaltungsmässig tätig ist, bzw. gute Vorkenntnisse darin hat oder einer, der schon Werbe-/Marketingerfahrung oder Grafikerfahrung selbst mitbringt. (am Besten natürlich ist der Allrounder, der all das etwas mitbringt oder sich schnell einarbeiten kann und will). Aber auch einzelne Gebiete, die mehr bei Jemand vorhanden sind, helfen natürlich, diesen einen Bereich komplett ohne Fremdkosten zu übernehmen und dafür andere, weniger bekannte, Gebiete dann in Auftrag zu geben. Und jegliche Kombination dieser Erfahrungen hilft sicher immer. Einzelpersonen gehen sicher auch - aber müssen logischerweise mehr mit MitarbeiternInnen arbeiten, aber ja auch nur ein Einkommen erzielen.
Ohne Massage geht sicher auch, wenn andere - hier erwähnte - Bereiche abgedeckt werden können. Das Center kann entweder zu zweit (wenn z.B. einer Massagen macht), oder auch alleine mit weiteren MitarbeiternInnen geführt werden. Es ist so konzipiert, dass dies trotz 3 Rloating Räumen möglich ist und auch bewiesenermassen sogar mit nur 1 MitarbeiterInnen vor Ort über Jahre gut geklappt hat, weil es baulich und technisch so gemacht ist, dass es geht. Da wir uns im oberen Premium Segment bewegen, sind die Preise je float eher hoch durch hohes Investment - aber auch gleichzeitig damit weniger lange Öffnungszeiten nötig und weniger Arbeit für den Betreiber. Momentan betreiben wir es mit 1 Besitzer und mit 3-6 MinijobberInnen/WerstudentenInnen und haben mehrere unabhängige, selbständige Masseure (die von der deutschen Rentenversicherung sauber als Selbständige ohne Risiko für den Betreiber gecleared sind).
Freude und Gespür im Umgang mit Kunden sind sicher auch eine, nicht unwesentliche Voraussetzung und viel common sense und manchmal sicher auch etwas "Psychologie".
Dennoch kleine Warnung: ein Floating Center ist nichts für "Träumer" oder "Möchtegern Besitzer eines Floating Tanks" - nur die Begeisterung fürs Floaten allein, reicht sicher nicht aus - es ist ein ernsthaftes, selbständiges Business mit Arbeit und finanzieller Verantwortung. Bei Burnout Aussteigern kommt es auf den Typ an. Realisten haben sicher bessere Chancen. Auch solche, die gern nur "Chef" spielen wollen, sind sicher nicht die Richtigen. Da eigene Arbeit sicher nötig ist und die Arbeitszeiten sicher anders sind, als als Angestellter. Aber wenn man das liebt und sich darüber im Klaren ist, passt es wunderbar. Auch für Leute, die gern vielseitig arbeiten und selbst kreativ sein wollen, ist es definitiv das Richtige.
Keine Frage: München ist ein "competetiv market" beim Floating - aber: unser Premium floating Center ist immer noch das best ausgestattetste (sogar mit weitem Abstand) - auch im Vergleich gegen gerade erst umgebaute (da unseres von Grund auf und komplett neu erbaut wurde und nicht nur erweitert/renoviert wurde mit einem grossen Teil alter Substanz - im Gegenteil ist unseres von Grund auf neu gebaut) und bietet für die Kunden, die MitarbeiterInnen und den Betreiber etliche Vorteile, die so leicht baulich bei der Konkurrenz nicht nachgerüstet werden können, ohne erheblichen Aufwand, bzw. gar nicht möglich sind, da schlicht kein Platz dafür ist.
Float Schwabing war eines der ersten Floating Center in München und hatte bereits unter dem vorherigen Betreiber die ersten knapp 8 Jahre seit 2004 bis Ende 2011 die meisten Kunden in München - und in den vergangenen wieder fast 8 Jahren nach einem KOMPLETTNEUBAU in 2012, unter unserer eigenen Regentschaft sicher noch weit mehr Kunden - allein in unserer Zeit hatten wir mit ca. 50.000 Kunden live hier bereits Kontakt beim Verkauf oder der Einlösung von Gutscheinen. Die Reputation von Premium float Schwabing ist excellent unter Kunden.
Premium Float Schwabing ist auch unabhängig und hat KEINE Franchisekosten und dieser Vorteil kann mit verkauft werden. Wir sind nur Lizenznehmer der Marke float und haben die Möglichkeit diese mit der davon abgeleiteten Submarke float Schwabing bzw. dem Namen Premium float Schwabing zu führen. Die Lizenzkosten bis 2021 sind völlig umsonst und die nächsten 10 Jahre danach sehr moderat und fix. Ein Ausstieg aus diesem Lizenzvertrag unter eigenem Namen ist auch jederzeit einseitig von Seiten des Lizenznehmers möglich.
Ansonsten ist Premium float Schwabing KOMPLETT unabhängig - ein Riesenvorteil - keine Verträge mit irgendwelchen Internet-Gutschein Providern. Wir machen unsere eigene Pricing Policy und sind niemand verpflichtet mit irgendwelchen Langzeitverträgen. Gutscheine gibts es nur eigene, hervorragend methodisch und systematisch ausgezeichnete. Detailierte Statistiken und exaktes Tracking über fast 8 Jahre sind akribisch vorhanden - z.B. bezüglich Einlöseverhalten. (etwas, das kaum ein anderes Floating Center bieten kann und wird).
Wir sind das Floating Center (wieder mit weitem Abstand gegen jegliche Konkurrenz) mit den meisten öffentlichen Rezensionen insgesamt bei Facebook, Google und Tripadvisor und weiteren Bewertungsseiten - insgesamt weit über 750 öffentliche Textrezensionen (mit einem Gesamtschnitt von 4.9) - das ist ein Spitzenwert nicht nur in München - sondern sogar deutschlandweit. Und wir sind das Floating Center mit den meisten (nicht gekauften) Likes/Fans auf Facebook in Deutschland bzw. sogar weltweit können wir da wohl an der absoluten Spitze mithalten. (und wieder mit gewaltigem Abstand zur meisten Konkurrenz - lokal sowieso). Selbst in Youtube und Instagram spielen wir an der Spitze mit bzw. sind die Spitze. Und wir haben bereits 4 Awards in den letzten 3 Jahren gewonnen. 3x in Folge den "Service Excellence Award für Deutschland" des Luxury Travel Guides und den Titel "Spa of the Year in Germany" des Travel and Hospitality Guides. Unsere Newsletter Liste mit email Adressen hat weit über 8500 registrierte Kunden.

Der erwartete, faire Kaufpreis wäre so, dass durchaus ein sinnvolles Einkommen/Gewinn erzielt werden kann und Spielräume beim Pricing und der Werbung dann gut gegen jegliche Konkurrenz als dauerhafter Vorteil genutzt werden können. Wir können an der Stelle durch legale steuerliche Optimierung dem Käufer einen sehr vernünftigen Preis bieten, den ein neues Center so nie erreichen würde, so dass er gegen die Konkurrenz auch eine sehr gute Chance hat, sich weiter durchzusetzen und zu etablieren. Wir haben das Center nun fast 8 Jahre aufgebaut - von einem vorher "nicht gerade idealen Zustand" baulicherseits und auch reputationsmässig war damals nur wenig schon vorhanden (und auch so gut wie keine öffentlichen Bewertungen im Vergleich zu heute 750 z.B.). So wie wir bei vielen ideellen Dingen sicher mittlerweile sehr gute Prozesse geschaffen und aufgebaut haben und jede Menge Material, eigene Tools (jede Menge halbautomatisierte Excels bzw. auch Webseitenformulare) und Tipps für alle wichtigen Dinge bis hin zur Schulung der MitarbeiterInnen und immer weiter verbesserte Signaturen und Infoblätter zur Standard-Kundenkommunikation zur Verfügung haben. Ebenso können wir in den ersten Monaten gern mit Rat und Tat und unserer Erfahrung zur Verfügung stehen für Jemand, der uns auch im Gegenzug fair behandelt und nicht nur seinen eigenen Vorteil sieht, sondern auch unsere Fairness im Gegenzug zu schätzen weiss. Die nötigen Ge- und Verbrauchsmittel für ca. 2-3 Monate können wir zur Verfügung stellen und sind im Kaufpreis enthalten. Nach dieser langen Zeit des stabilen Betriebs sind auch viele "Kinderkrankheiten" der Anlagen längst bekannt, beseitigt oder "workarounds" und Schwachstellen bekannt und nötige Ersatzteile für solche anfälligen Teile auch vorhanden bzw. bekannt, was häufig getauscht werden muss, um technische Ausfälle bereits im Vorfeld möglichst zu verhindern. Ein weiterer Vorteil, eines bereits so lange bestehenden Centers gegenüber einem neu zu erbauenden. Bisher konnten wir ohne jegliche wirklich für Kunden sichtbare Ausfälle fast 8 Jahre im Dauerbetrieb damit arbeiten. (eine absolute Notwendigkeit in einem Dienstleistungsbetrieb im Premium Segment).
Das Floating Center ist sehr solide gebaut, mit ordentlichem Schallschutz und ordentlicher handwerklicher Leistung bei jedem Gewerk und sehr durchdachter Planung mittels eines guten Innenarchitekten und aus unserer eigenen Erfahrung des Betriebs des alten, übernommenen Centers heraus - von den Fliesen mit Fussbodenheizung über schönes Eichen-Parkett (immer noch in perfektem Zustand) bis hin zu den Regenschauer-Paar-Duschen, der durchdachten zentralen Elektrik und Steuerung/Überwachung und professioneller, programmierbarer Lüftung und vielem, vielem mehr, das man normalerweise in so einem Center sicher nicht unbedingt findet und das durchaus den Unterschied für den Besitzer, die MitarbeiterInnen und damit natürlich auch für die Kunden im täglichen Betrieb ausmacht.
Die Architektur und Ausstattung ist für den Betrieb und die Abläufe ideal geeignet, (da wir selbst noch das erste, alte Center an gleicher Stelle erlebt haben (für unsere ersten 5 Monate) und dann erst (nach dieser ernüchternden - aber hilfreichen Erfahrung) mit einem sehr guten Architekten ein viel besseres, für die Abläufe geeigneteres, Center an gleicher Stelle komplett neu erbaut haben, wo wir auch selbst täglich beim Bau komplett mitarbeiteten, um das Center so sicherzustellen, wie wir es wirklich haben wollten und dies nicht dem Zufall oder den Handwerkern allein zu überlassen).
Optionen zum Einbau eines 3. Paar-Beckens bzw. einer 2. Massage oder eines 2. Einzel-Tankes (oder auch zur Not von 2en dieser Dinge, bei anderer Ausrichtung - z.B. massageloses Center) sind durchaus noch möglich, sogar ohne grossen baulichen Zusatz-Aufwand. Das Center ist noch immer in exzellentem, eingeschwungenen Zustand und wurde sogar nochmal KOMPLETT im Herbst 2017 renoviert und wird laufend regelmässig gewartet und bei Schäden so schnell wie möglich repariert und verbessert, um den Wert für uns und Kunden dauerhaft zu erhalten.
Die Floating Anlagen (2 Paar-Becken, 1 Einzel-Tank) selbst sind in sehr gutem Zustand und durchaus für viele Jahre weiteren Betrieb geeignet, da hohe Qualität (Ospa, floataway) - Details dazu unter Centerinfo und Ausstattung (die Plus Zeichen unter den Bildern bitte jeweils aufklappen) - auch hier ist momentan ein sehr eingeschwungener, stabiler Zustand - mit bekannten Wartungsarbeiten - gewährleistet - "Kinderkrankheiten" der ersten 2-3 Jahre sind zum Glück beseitigt bzw. längst mit "workaround" bekannt. (etwas, das ein neues Center sicher so nicht bieten kann, die ersten paar Jahre, durch die wir längst "hindurch" sind). Auch die Kunden haben sich an viele unserer Prozesse/Abläufe nach der Umstellung in den Jahren 2012-2015 gewöhnt und es sind mittlerweile die Kunden, die zu unserem Center passen und unsere Vorteile zu schätzen wissen bzw. die Nachteile akzeptieren - aufgrund der vielen Vorteile, die wir bieten können - auch das ein nicht unerheblicher Vorteil eines eingeschwungenen Centers. Statistisch haben wir genug relevante Daten/Erfahrung, um die profitablen Dinge zu pushen und auch zu wissen, was werbemässig Sinn macht und was nicht und haben so ziemlich jede Kundenreaktion schon erlebt - so dass wir unsere Prozesse/Abläufe und Texte in fast 8 Jahren immer mehr daran angepasst haben. Und da wir natürlich auch schon viele MinijobberInnen / WerkstudentenInnen über die Jahre hatten, haben wir auch unsere Prozesse sehr gut an die Möglichkeiten und Fähigkeiten der MitarbeiterInnen angepasst.

Da das float Schwabing bereits früh nach unserer Übernahme für das Premium Segment in München ausgerichtet wurde, haben wir eine Kundenbasis, die dies auch schätzt - unsere Gutscheine wurden nie und werden nicht durch Billigdeals "entwertet" und die Kunden schätzen unsere höhere Qualität und honorieren diese auch durch höhere, dafür nötige Preise für unser höherwertiges Investment vor Ort. Es gibt also keinerlei Partnerschaften, eigene oder fremde Rabattprogramme oder Couponprogramme, extrem viel billigere Mehrfachgutscheine oder Gratisgutscheine, die zu hoch gesuchten Zeiten um Termine mit regulären, eigenen Vollpreistickets oder Terminbuchungen zum normalen Vollpreis "konkurrieren" würden, wo man dringend die verfügbaren Slots und Vollpreise benötigt, um schwächer besuchte Zeiten finanziell zu überbrücken. Es gibt nur faire Vollpreis-Einzeltickets, die meist auch sehr schnell eingelöst werden und sehr sauber und eindeutig und einordenbar gedruckt ausgegeben wurden (statistisch belegbar) und damit auch schnellere Änderungen der Konditionen oder des Angebotes aufgrund von betrieblich nötigen Veränderungen ermöglichen, weil man nicht langfristig, gültige Zusagen verwalten und einhalten muss über viele Jahre des Betriebs (die dann auch alle Mitarbeiter kennen müssten) parallel und zusätzlich zu veränderten Voraussetzungen. Dennoch ist Premium float Schwabing durch die lange Betriebszeit und die Vielzahl der Kunden über 15 Jahre und die gute Adresse in Altschwabing mit weit über 50.000 Kunden in diesem langen Zeitraum, sicher das etablierteste Floating Center in München. Ebenso durch die hohe Facebook und Instagramm und Youtube Bekanntheit und auch durch viele Aktionen wie Filme im U-Bahn und S-Bahnbereich und auch grossangelegte Flyeraktionen. Dies spiegelt sich in der unübertroffenen Bekanntheit und öffentlichen Reputation nach diesen fast 8 Jahren und den gewonnen Awards auch wider. Hier wurde nicht schnell "was verkauft und versprochen", das man später eh nicht einhalten will, oder dem Nachbesitzer überlässt und aufräumen lässt, sondern es wurde ausschliesslich hochwertig und nachhaltig verkauft. Es gibt auch keinerlei Last an Gratisgutscheinen oder "Barterdeals".

Ehrliches und faires Interesse? Dann melden Sie sich gerne bei uns unter: ceo(at)float-schwabing.de





Premium float Schwabing
Feilitzschstraße 26
80802 München

Tel.: 089-33039731
Mail: info(at)float-schwabing.de